Donnerstag, 31. Juli 2014

Herzlich Willkommen!!!

Damit hat alles angefangen!
Die Eulenstanze ist Schuld daran, das ich nun auch "verblogt" bin.
Ich wollte damals eigentlich was mit Eulenstoffen für unsere Tochter nähen und bin im Internet über die Stanze gestolpert. Leider bin ich für sowas Kreatives immer zu haben und vom eigentlichen Projekt abgekommen. Ende vom Lied, ich bestellte mir die Stanze, ohne eine Ahnung zu haben, was Stampin up! sonst noch alles zu bieten hat, landete bei Anke im Workshop und nun bin ich hier. (Genäht wurde dann tatsächlich nichts )
Leider gibt es kein Bild von der ersten Piraten-Eulenkarte. Die hat mein liebes Patenkind zum Geburtstag bekommen.
Hätte ich da gewusst, das ich mal was poste,hätte ich schnell noch ein Foto geschossen.
Ich hab einfach mal die aktuellen Farben und Stempel genommen und eine neue Karte gemacht.

Das Papier in Jade wurde mit der Holzmaserung geprägt. Das habe ich dann einfach quer statt hochkant als Hintergrund genommen , so könnten die Maserungen glatt als Wellen durchgehen, oder?

Und das neue Stempelset "Ach, du meine Grüße" ist eins meiner Lieblingssets. Die passen super
zu vielen Gelegenheiten.
Deshalb hab ich gleich noch ein kleines Tütchen gemacht, damit man direkt eine andere Variante sieht. Ich LIEBE diese kleinen Verpackungen, da kann man sooo schnell jemandem Lieben eine kleine Freude mit machen!





So, das war´s für´s erste Mal!
Ich hoffe, wir  "sehen" uns bald wieder!

Keine Kommentare:

Kommentar posten