Mittwoch, 22. Oktober 2014

Kindergeburtstag!

Bei uns stand gestern Sophie´s Kindergeburtstag an. 
Ja, die Zahl 4 wollte gebührend gefeiert werden, schließlich haben wir da ne kleine Partymaus am Start! 
Und die wollte UNBEDINGT eine Kinderparty. 
Cool, dachte ich, endlich mal wieder Topfschlagen, Dosenwerfen, Erbsenpusten, Stopptanz, eben Kindergeburtstag wie bei uns früher, reloaded! Der Papa war auch schon ganz heiß, hatte die Wurfbude aufgebaut und die Strohhalme "gepimpt" fürs Erbsenspiel. 
Die Rechnung hatten wir dann nicht mit den kleinen Partymäusen gemacht. Die wollten lieber mit Playmobil spielen  UND - man glaubt es nicht- basteln. Zur Freude von Mutti! Also alle (Spiel-)Planung über Bord geschmissen und ran ans Basteln. 
Wahnsinn, wie ruhig doch so kleine Kinder dabei werden. 
Ich sag´s ja, basteln entspannt ;-) und jeder hatte was zum Mit-nach-Hause-nehmen.
Gebastelt hatte ich selbst für diesen Geburtstag eh schon im Vorfeld!
Ohne Einladung geht ja mal gar nix!






Die Einladungskarte sollte eine Ziehkarte sein! 
Sophie hat sich das Streifenmuster als Hintergrundpapier ausgesucht, gute Wahl, finde ich.

Und nicht nur Einladungen wurden gemacht, auch ein wenig Deko durfte nicht fehlen. Hey, es war schließlich ein Mädchengeburtstag, die Chance musste man doch einfach nutzen ;-).








Diese Luftballons hat übrigens die liebe Kim angefertigt. Unbedingt mal bei ihr vorbei schauen!
 So einen Ballon hatte sie schon für Jenni zum Demotreffen gemacht und ich fand den so toll, sowas wollte ich für Miss Sophie auch haben. 
Und hätte ich das vorher gewusst, wir hätten uns die anderen Geschenke (fast) sparen können ;-) Sophie hat sich soooo darüber gefreut! "Boah, Mama, megamäßig". 
Ich hätte es nicht besser sagen können.
Die Girlande ist auch selbst gemacht. Mit der Kreisstanze wie wild Kreise in allen möglichen Farben ausstanzen und dann kann man die ruck zuck mit der Nähmaschine aneinander reihen. Ich war selbst überrascht, wie schnell sowas doch geht.


Tischdeko gab´s auch, hier nur mal ein paar Kleinigkeiten!
Die Strohhalme find ich ja schon ziemlich niedlich. Nicht nur für den Kindergeburtstag ;-). Wäre was für unsere Mädelsrunde, nur statt Apfelschorle dann mit Hugo,mmmhhhhh.
 Die Schokoküsse haben auch noch einen Piekser bekommen, genau wie die Muffins.





Zum Abschied bekam jeder kleine Gast noch was für zu Hause!


(Wimpelkette mit Tannenbaumstanze / Stempel "Ach du meine Grüße)
Schön war´s und unsere Kleine war so aufgewühlt, das es ne megakurze Nacht wurde, erst nicht einschlafen können und nachts um halb zwei wieder wach werden! Yeah! 
War wohl alles zuuuu aufregend!
 Und eins muss ich mal sagen, Respekt den ganzen Müttern und Vätern von richtigen Großfamilien ;-)
Hut ab!

So,hier werden jetzt die letzten Partydekoüberbleibsel beseitigt!




Kommentare:

  1. Das ist der absolute Oberhammer!!! Superschön gemacht! Hab es eben meiner Minimaus gezeigt und was ist? Sie will es G E N A U S O O O !!! Sehr zur Freude ihrer Mami!
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Danke dir liebe Sarah! Das freut mich aber !
    Unsere kleine Maus fand die Karten auch klasse und hat sie voller Stolz im KiGa an ihre Freunde verteilt immer mit dem Beisatz " die hat meine Mami selbst gemacht"! Das war soooo schön😊 ;-)
    Dann wünsch ich dir gaaaaanz viel Spaß beim basteln !
    Ganz liebe Grüße zurück!
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja alles wunderschön aus. Da hast du dir sehr viel Mühe gegeben und man sieht, das das mit Liebe gemacht wurde.
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Monika! Dein Kommentar hat mich riesig gefreut auch wenn ich ihn aus technischen Gründen erst jetzt lesen konnte ;-) , besser spät als nie! Unsere kleine Maus spricht noch heute von ihrem Geburtstag und will genauso eine Party nächstes Jahr wieder!!
      Dann wünsch ich dir eine schöne Adventszeit!
      Liebe Grüße!

      Löschen
  4. Hallo!!

    Wow die Einladungskarten sind ja so süß :-)
    Die Kleinen haben sich ganz bestimmt auch über das tolle Packerl daheim gefreut!

    Lieben Gruß
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Birgit!
      Die Kleinen haben sich echt riesig gefreut und Sophie hatte richtig Spass, sie meint die Party war "mega", okay, so redet man anscheinend heute im Kindergarten ;-)
      Danke dir für deinen lieben Kommentar!!! Gaaanz liebe Grüße und eine schöne Adventszeit!!

      Löschen